Kita-Kino: Das erste Mal im Kino (Kurzfilmprogramm)

Kurzfilme für Kita-Kinder

Verschiedene Länder

Animationsfilm, Dokumentarfilm · 15'00 Min.

von verschiedene Regisseure

Sprache: Ohne Dialog




„Das erste Mal im Kino“ ist ein ganz besonderes Erlebnis. Die Filme erscheinen viel größer als im vertrauten Wohnzimmer, der Freund im Nachbarsitz verschwindet nahezu im Dunkel und das Geschehen auf der Leinwand nimmt alle Aufmerksamkeit in Anspruch.
In den vier lustigen, spannenden und anrührenden Filmen des Programms lernen die Kinder eine Reihe
Tiere und Fantasiefiguren in ganz unterschiedlichen Geschichten und Situationen kennen.
Neben dem Spaß und der Spannung bieten die Filme auch Lektionen, die den Kindern vielleicht aus ihrem Alltag vertraut vorkommen.
1. Ein Krake muss sich der Herausforderung stellen, einen Kompromiss zwischen vielen verschiedenen
Meinungen zu finden.
2. Eine Gruppe kleiner Füchse wagt sich auf ein ihnen ganz ungewohntes neues Gebiet.
3. Der Vogel und das Eichhörnchen hingegen lernen, gemeinsam stark zu sein, wo sie allein in Gefahr
wären.
4. Und bei den hüpfenden Figuren stellt sich unter anderem die Frage, wann ein Fremder zu einem
Freund wird.

Laden Sie hier das Begleitmaterial für die Kurzfilmaufführung mit Kita-Kindern herunter.

Enthaltene Filme

Krake
Exercise - Die kleinen Füchse
Der kleine Vogel und das Eichhörnchen
Hopfrog