Hanna lebt angepasst im nationalistischen Deutschland des Jahres 2032. Als sie unmittelbar mit den menschenfeindlichen Auswirkungen der totalitären Politik konfrontiert wird, muss sie ihren Konformismus jedoch in Frage stellen - und ihre Angst überwinden.

Originaltitel: Fluchtpunkt
Drehbuch: Lena Fakler
Kamera: Daniel Schulze-Ardey
Musik/Sounddesign: Jakob Rohr
Weitere Funktionen: Schnitt: Julia Kovalenko
Produktion: Hamburg Media School (HMS) // Sophia J. Ayissi Nsegue
Darsteller: Jördis Trauer, Jane Chirwa, Irene Christ, Susanne Dorothea Schneider, Robert Knorr
Sprache: Deutsch
FSK-Freigabe: Ab 6 Jahre
Lizenzgebiet: Weltweit

Demnächst hier

(Angaben ohne Gewähr. Genaue Spieltermine beim Kino erfragen.)


05.09.2019 - 16.09.2019
Jameln

26.09.2019 - 02.10.2019
Kaiserslautern

Vorführformat
Ausleihzeitraum
Bitte ein Startdatum angeben
Bitte ein Enddatum angeben
Konfektionierung