Frei nach Grimm erzählen Teilnehmer eines Deutsch-Intensivsprachkurses das wohl populärste Verwirrspiel deutscher Literaturgeschichte: Naturgetreu im "Hase & Igel"-Stil.

Originaltitel: Hase und Igel
Drehbuch: Sebastian Winkels
Kamera: Sebastian Winkels, Isabelle Casez
Musik/Sounddesign: Frank Kruse
Weitere Funktionen: Schnitt: Valérie Smith
Produktion: Susann Schimk, HFF "Konrad Wolf"
Sprache: Deutsch
FSK-Freigabe: Ab 0 Jahre
Lizenzgebiet: Deutschland, Österreich, Schweiz

Demnächst hier

(Angaben ohne Gewähr. Genaue Spieltermine beim Kino erfragen.)


24.01.2020 - 29.01.2020
Fürth

30.01.2020 - 05.02.2020
Oldenburg

06.02.2020 - 12.02.2020
Flensburg

22.03.2020 - 22.03.2020

Vorführformat
Ausleihzeitraum
Bitte ein Startdatum angeben
Bitte ein Enddatum angeben
Konfektionierung