Die phantasievolle Mia überredet den schüchternen Ingo "Ich sehe was, was Du nicht siehst" in der Küche zu spielen. Das Spiel löst die Realität der Wohnküche auf und die Welten verschwimmen in einem wildem Meeresabenteuer-Trickwelt-Mix.

Originaltitel: Ich sehe was, was du nicht siehst
Drehbuch: Alexandra Nebel
Kamera: Anna Raettig
Musik/Sounddesign: Hüseyin Köroglu, Besidos
Weitere Funktionen: Schnitt: Kevin Steiner; Ton: Martin Hertel; Puppenbau: Anne Breymann; Animationsleitung: Anne Walther
Produktion: flussaufwärts film ost, Alexandra Nebel
Darsteller: Kira Donner, Ueli Saluz, Nike Fuhrmann
Sprache: Deutsch
FSK-Freigabe: Ab 0 Jahre
Lizenzgebiet: Deutschland, Österreich, Schweiz

In Kurzfilmprogramm:
Mo&Friese unterwegs
Vorführformat
Ausleihzeitraum
Bitte ein Startdatum angeben
Bitte ein Enddatum angeben
Konfektionierung