Früher Morgen im bayrischen Wald. Christoph, furchtbar verkatert, krümmt sich neben seiner Mutter auf einem Hochsitz. Während sie einen Hirsch im Visier hat, überlegt Christoph seinen Plan in die Tat umzusetzen. Das Vorhaben war, sich vor seiner Mutter zu outen; jedoch scheint dies mittlerweile nicht mehr der richtige Zeitpunkt zu sein. Christoph prüft seinen Atem auf Cocktail-Rückstände, fasst sich ein Herz und leitet das Gespräch ein, als Monika plötzlich einen Schuss auf den Hirsch abfeuert. Alles geht gründlich daneben, zudem kündigt sich auch noch Christophs Freund Arthur an.

Originaltitel: In den Binsen
Drehbuch: Andreas Kouba
Kamera: Raban Jakob Friedrich
Musik/Sounddesign: Mladjan Matavulj
Weitere Funktionen: Schnitt: Simon Adegbenro
Produktion: Deutsche Film und Fernsehakademie Berlin (dffb), Elisabeth Köller
Darsteller: Til Schindler, Cristin König, Harald Geil
Sprache: Deutsch
FSK-Freigabe: Ab 0 Jahre
Lizenzgebiet: Europa

Demnächst hier

(Angaben ohne Gewähr. Genaue Spieltermine beim Kino erfragen.)


29.12.2022 - 04.01.2023
Nürnberg

Vorführformat
Ausleihzeitraum
Bitte ein Startdatum angeben
Bitte ein Enddatum angeben
Konfektionierung