Als der jungen Emma verboten wird ihr Tablet mit in den Urlaub zu nehmen, bittet sie ihre Oma Koba nach ihrer digitalen Pferdefarm zu sehen. Die Aufgabe erweist sich für Koba schwerer als erwartet.

Originaltitel: Pony Place
Kamera: Tim Kerbosch
Musik/Sounddesign: Robin Assen
Weitere Funktionen: Schnitt: Wietse de Zwart; Ton: Dennis Kersten, Oliver Pattinama
Produktion: Topkapi Films
Darsteller: Yenthe Bos, Leny Breederveld, Joop Wittermans
Sprache: Niederländisch
Untertitel: Deutsch
FSK-Freigabe: Ab 0 Jahre
Lizenzgebiet: Europa

In Kurzfilmprogramm:
All Inclusive
Vorführformat
Ausleihzeitraum
Bitte ein Startdatum angeben
Bitte ein Enddatum angeben
Konfektionierung