Ein experimentelles Filmgedicht über das Fahrradfahren als sehr persönliche Symbiose von Mensch und Drahtesel. Der Betrachter durchfährt drei Zustände: Das Fahrrad als Raumschiff, als Körpermaschine und als Zeitrad.

Originaltitel: Velo - Mysterium
Regie: Jörn Staeger
Drehbuch: Jörn Staeger
Kamera: Jörn Staeger
Musik/Sounddesign: Jörn Staeger, Roman Vehlken
Weitere Funktionen: Schnitt: Jörn Staeger; Ton: Jörn Staeger
Produktion: Filmproduktion Jörn Staeger
Sprache: Ohne Dialog
FSK-Freigabe: Ab 0 Jahre
Lizenzgebiet: Weltweit
Vorführformat
Ausleihzeitraum
Bitte ein Startdatum angeben
Bitte ein Enddatum angeben
Konfektionierung