Short Tiger 2018

Für den FFA-Kurzfilmpreis SHORT TIGER können Kurzfilme mit einer Länge von maximal fünf Minuten eingereicht werden, die in ganz besonderer Weise für den Einsatz vor einem großen Kinopublikum geeignet sind. Vorschlagsberechtigt sind deutsche Filmhochschulen, Fach- und Kunsthochschulen mit Filmausbildung sowie die AG Kurzfilm - Bundesverband Deutscher Kurzfilm. Eine Expertenjury entscheidet über bis zu fünf Nominierungen und die Vergabe von Preisgeldern in Höhe von jeweils 5.000 Euro.

Short+tiger+logo+2018+web
Lffa hks
Logogermanfilms2012